Mann schreibt mit Stift Notiz in Notizblock

Projekte

Daniel und Patrick in einer gemeinsamen Strategischen Besprechung vor dem Laptop im Meetingraum der Agentur

Über uns

Design und Development in einer strategischen Besprechung in der Agentur

Anfrage

Datengetriebene Markenstrategie

Webdevelopment am Bildschirm mit Programmiersprache

Webdesign & Development

Mit einem Stift wird ein neues Strategisches Konzept auf das Flipchart übertragen

Prozesse & Marketing Automation

🏡 Wir sind umgezogen! Ab sofort findet ihr uns am Europaplatz 7 (2.Stock), 3100 St. Pölten.

Tipps zur Kommunikation via Slack

Patrick Kofler
Head of Operations
17. Juni 2021 • Lesezeit: 2 min

Momentan sind viele Unternehmen auf remote work angewiesen. Dabei wird meist auf Messaging-Dienste wie Slack und Microsoft Teams gesetzt. In diesem Artikel teilen wir unsere Erfahrungen mit Slack und geben euch ein paar Tipps für die Kommunikation.

Tipp #1

Regelmäßige schriftliche Projektupdates helfen, dem Team einen Überblick zu geben, welcher Fortschritt bei welchem Projekt erzielt wurde. Dabei tragen sie deutlich dazu bei, auch online eine inklusive Atmosphäre zu schaffen. Diese Projektupdates sollten idealerweise wöchentlich gepostet werden undsich recht kurz, aber doch informativ gestaltet werden.

Tipp #2

Um im Team eine schnelle Abstimmung durchzuführen, sind Umfragen mit Emojis eine gute Möglichkeit. Inkludiere beispielsweise den folgenden Satz in deine Nachricht, um eine Umfrage über Slack zu starten und unkompliziert Feedback einzuholen:

“Reagiere mit 😍 wenn du dafür bist und mit 😞 wenn du dagegen bist” 

Tipp #3

Slack ersetzt den telefonischen Kontakt nicht. Schreiben dauert länger und ist meist unpersönlicher als ein telefonisches Gespräch. Außerdem lässt das geschriebene Wort häufig viel Platz für Interpretation. Aus diesen Gründen ziehen wir bei dryven vor allem für interne Feedbackschleifen Telefonate oftmals einer Konversation via Slack vor.

Tipp #4

Biete deinen Teammitgliedern die Möglichkeit, sich auch über unternehmensexterne Themen auszutauschen. Bei dryven haben wir beispielsweise einen Channel “random”, der unsere virtuelle Kaffeeküche darstellt oder den Channel “inspiration”, in welchem z.B. spannende Projekte anderer Agenturen sowie Trends gepostet werden. Diese Channels fördern Gespräche abseits des Agenturalltags.

Gibt es Fragen zu Slack oder wollt ihr wissen, wie ihr euer virtuelles Büro noch effizienter gestalten könnt? Dann melde dich einfach bei uns.

Wir sind dryven

Mann schreibt mit Stift Notiz in Notizblock

Projekte

Daniel und Patrick in einer gemeinsamen Strategischen Besprechung vor dem Laptop im Meetingraum der Agentur

Über uns

Design und Development in einer strategischen Besprechung in der Agentur

Anfrage

Datengetriebene Markenstrategie

Webdevelopment am Bildschirm mit Programmiersprache

Webdesign & Development

Mit einem Stift wird ein neues Strategisches Konzept auf das Flipchart übertragen

Prozesse & Marketing Automation